logo
logo

Transkulturelle Theaterarbeit: Projektplanung und individuelles Coaching der eigenen Praxis

Eventdetails

  • Von: 19. January 2018
  • Bis: 21. January 2018
  • ab: 18:00 Uhr
  • bis: 15:00 Uhr

Event Preis

  • € 230,00

Adresse

  • interkulturell aktiv e.V.
  • Wiclefstrasse 17
  • 10551 Berlin Moabit
  • 030 / 23948317
  • www.interkulturellaktiv.de

Ob man nun Methoden aus Performance, Masken-, Tanz- und Bildertheater erprobt oder mit postdramatischen Mitteln arbeitet – vielfältige Theaterformen sind nur die halbe Miete, um gelingende Projektarbeit mit inter- oder transkulturellen Gruppen zu gestalten.
Oft liegen die Probleme ganz woanders, z.B. in schwierigen Rahmenbedingungen, Verständigungsschwierigkeiten oder Missverständnissen. Das neunte und letzte Modul der Reihe „Transkulturelle Theaterarbeit“ rückt daher die eigene theaterpädagogische Projektarbeit ins Zentrum der Betrachtung. Schwerpunkt des Moduls sind die ganz konkreten Fragen der Teilnehmer*innen, denen hier Raum gegeben wird. Mit Unterstützung der Gruppe gibt es hier die Gelegenheit, neue Perspektiven und Lösungsansätze für Probleme aus der eigenen Praxis zu entwickeln.

Leitung:

Lutz Pickardt lebt in Kassel, ist freiberuflicher Regisseur und Theaterpädagoge (BuT), Theatertherapeut (HIGW) und Roy Hart Voice Teacher (CAIRH) i.A. Seit mehr als 25 Jahren Inszenierungen, Workshops, Theater-, Tanz- und Videoprojekte mit Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren im nationalen, transkulturellen und internationalen Kontext in Deutschland und Europa. Residenzen in der Mongolei, Italien, Ungarn und Griechenland. Lehraufträge am Schauspielstudio Frese (Hamburg), Bundesverband Kulturelle Arbeit (Frankfurt), Institut angewandtes Theater (Wien), Interkulturell-Aktiv (Berlin) etc. Seit 2009 im erweiterten Vorstand, seit 2016 1. Vorsitzender des Bundesverband Theaterpädagogik e.V. und dort Ansprechpartner für transkulturelle und internationale Theaterarbeit.

Gemeinsam mit Indre Bogdan hat er die Weiterbildungsreihe „Transkulturelle Theaterarbeit“ für Interkultuell-Aktiv e.V. konzipiert und ihre Leitung übernommen.

Ort: Interkulturell aktiv e.V., Wiclefstrasse 17, 10551 Berlin-Moabit

Zeiten: Freitag 18-21 Uhr, Samstag 10-18 Uhr, Sonntag 10-15 Uhr

TN-Gebühren: 230,- Euro

Anmeldung / Weitere Infos: gersch@interkulturellaktiv.de – Telefon 030 / 23948317

Interkulturell aktiv im Internet